Keine bevorstehenden Events

Noch Fragen?

Fachschaft B.A.:
fachschaft@kuwi-lueneburg.de

FGV M.A.:
master@kuwi-lueneburg.de

KuWi-Listserver:
kuwi.l-on@leuphana.de

Kooperationen

Hier möchten wir euch drei Beispiele vorstellen, wie die Fachschaft der Kulturwissenschaften  in Zusammenarbeit mit Anderen euer Studierendenleben bereichert.

- diese Kooperationen werden von uns gesucht oder aber von beteiligten Studierenden erbeten-

 

 

Der AStA –  Allgemeiner Studierenden Ausschuss 

Der AStA setzt sich nach eigener Aussage für „ ..eure politischen, kulturellen, ökologischen sowie sozialen Interessen“ an der Uni und in Lüneburg ein und hat somit einige Schnittstellen zur Fachschaftsarbeit.

Daher haben wir beispielsweise in der Vergangenheit Stellungnahmen des AStA, wenn sie im Interesse der KuWis waren, unterstützt und aktiv am AStA-Sommerfest mitgewirkt.

Mehr Infos zum AStA

 

 

Das lunatic Festival

Seit 11 Jahren stellt das lunatic Festival ein Highlight im Lüneburger Studentenleben dar. Da wir in diesem liebevoll gestalteten Festival bei uns am Campus eine kulturelle Bereicherung für KuWis und alle anderen Studierenden der Uni sehen, haben wir das lunatic in den vergangenen Jahren finanziell unterstützt.

In diesem Jahr war der KuWi-Kauz leibhaftig vor Ort.

Mehr zum lunatic Festival

 

 

Die Nadel

Die Nadel ist eine Zeitschrift, welche komplett in studentischer Hand liegt und von der Fachschaft Kulturwissen-schaften finanzielle Unterstützung erfährt. Die Redaktion setzt sich zusammen aus Lüneburger Bachelor- und Masterstudierenden verschiedener Semester, überwiegend aus den Kulturwissenschaften. Sie veröffentlicht Texte exemplarisch Fachartikel und Essays, aber auch Kunstkritiken und Interviews verschiedener Genres, von Studierenden der Kulturwissenschaften, die einen innovativen und kreativen Zugang zu künstlerischen, kunstwissenschaftlichen oder medientheoretischen Fragestellungen bieten.

Mehr zu DIENADEL